DIE ZEIT mit Prämie abonnieren

Als überregionale Zeitung ist DIE ZEIT in Deutschland eine der wichtigsten Wochenzeitungen. Eine umfassende Berichterstattung in den Themengebieten der Politik, der Wirtschaft und der Kultur leistet einen wichtigen Beitrag zur Meinungsbildung in Deutschland.

DIE ZEIT Abos + Prämien

Jahresabo

Preis: 239,20 € Laufzeit: 12 Monate Preis je Ausgabe: 4,60 € statt 490,00 €

30 €
OTTO-Einkaufs-Gutschein

25 €
Zalando Gutschein

2500 Punkte
PAYBACK Punkte

Miniabo

Preis: 41,41 € Laufzeit: 3 Monate Preis je Ausgabe: 4,60 € statt 490,00 €

5 €
OTTO-Einkaufs-Gutschein

5 €
Zalando Gutschein

500 Punkte
PAYBACK Punkte

Prämienabo

Preis: 239,20 € Laufzeit: 12 Monate Preis je Ausgabe: 4,60 € statt 490,00 €
85 €
Bargeld
Werben Sie einen Leser und erhalten Sie Bares auf die Hand!
95 €
OTTO-Einkaufs-Gutschein
Lust auf Shoppen? Dann sichern Sie sich den OTTO-Einkaufs-Gutschein!
90 €
BestChoice-Gutschein
Freier Zugriff auf über 200 namhafte Shop-Partner aus zahlreichen Bereichen.
8500 Punkte
PAYBACK Punkte
Erhöhen Sie Ihren Kontostand mit wertwollen PAYBACK Punkten

6-Monatsabo

Preis: 101,20 € Laufzeit: 6 Monate Preis je Ausgabe: 4,60 € statt 490,00 €

15 €
OTTO-Einkaufs-Gutschein

15 €
Zalando Gutschein

1000 Punkte
PAYBACK Punkte

DIE ZEIT Abos + Prämien

die zeit logo

Journalismus mit Auszeichnung

Im Jahr 1946 erschien in Hamburg die erste Ausgabe der ZEIT in einer recht sparsamen Ausstattung und einer relativ kleinen Auflage. Mit dem Fokus auf die wichtigsten Nachrichten konnte die ZEIT als bürgerliche Zeitung einen sicheren Absatz erlangen. In den 50er-Jahren geriet die Zeitung in eine Krise, die dadurch ausgelöst wurde, dass in der Zeitung Schriften ehemaliger Sympathisanten des Nationalsozialismus veröffentlicht wurden. Nach einer Ausräumung dieses Missstandes konnte DIE ZEIT sich weiter in der deutschen Zeitungslandschaft etablieren und sich klar im Sinne der Demokratie und als liberal etablieren. Im Laufe der Zeit gehörten dem Redaktionsteam namhafte Journalisten und Essayisten an: Marion Gräfin Dönhoff und Walter Jens etwa, um nur zwei zu nennen. Zu den Herausgebern gehört bis heute unter anderem der Altbundeskanzler Helmut Schmidt.

Zum heutigen Zeitpunkt unterhält DIE ZEIT Redaktionsbüros in ganz Europa (Berlin, Moskau, Paris, Istanbul, London, Rom) und in der ganzen Welt (New York, Neu-Delhi, Peking, Tel Aviv, Washington). Im Jahr 2012 wurde DIE ZEIT als Gesamtwerk mit der Jakob Fugger Medaille ausgezeichnet, dem renommiertesten deutschsprachigen Preis des Zeitungswesens.

Prägnant und mit einem hohen Wiederkennungswert ist das Titelblatt der ZEIT gestaltet: Der bekannte Schriftzug prägt das Erscheinungsbild der Titelseite, wo die ausführlichen Leitartikel der jeweiligen Ausgabe die Themen des Blattes anreißen. Vormals war das Blatt insgesamt sehr textlastig. Zwar bilden ausführliche Berichte noch immer den Schwerpunkt der ZEIT, jedoch werden die Texte nach einem Relaunch des Layouts stärker bebildert. Ableger der ZEIT im Bereich des Special Interest versorgen bestimmte Zielgruppen mit spezifischen Informationen, so gibt es die ZEIT Geschichte, die ZEIT Wissen und die ZEIT Campus speziell für Studierende.

zeitabo.de

Politik, Zeitgeschehen und mehr

In der ZEIT sind alle Rubriken zu finden, die für eine umfassende Information zu Politik und Zeitgeschehen wichtig sind. Die Beiträge sind genau recherchiert und liefern eine Betrachtung des Themas mit Tiefenschärfe. Ausführliche Hintergrundberichte zu den jeweiligen Themen sorgen für eine tief greifende Information. Dabei handelt es sich um aktuelle Themen des Geschehens in Deutschland und in der Welt, die in beschreibender und gleichzeitig analysierender Weise aufbereitet wurden. Es handelt sich bei der ZEIT um folgende Rubriken:

  • Politik + Geschichte
  • Wirtschaft + Wissen
  • Feuilleton
  • Chancen + Zeit der Leser
  • Zeitmagazin

In der Rubrik Chancen findest du Bezüge zu Ausbildung, Beruf und Karriere. Zudem ist hier ein umfangreicher Stellenmarkt im Bereich für Akademiker zu finden. Im Jahr 2009 wurde das ZEIT-Magazin wieder eingeführt, das für gehobene Unterhaltung sorgt. Eine Kochseite und eine Rätselseite runden das ZEIT-Magazin ab. Zusätzlich zur Printausgabe findest du im Internet die Onlineversion der ZEIT, die jederzeit aktuelle Berichte liefert. Auch als E-Paper ist die ZEIT erhältlich sowie per App für unterwegs. Auf diese Weise kannst du auch mobil die Berichte der ZEIT lesen.

Jede Woche detaillierte Berichte

Wenn du regelmäßig die fundierten Beiträge der ZEIT lesen möchtest, bietet sich für dich ein Abonnement an, das dich jede Woche mit der aktuellen Ausgabe der ZEIT beliefert. Es gibt die Varianten:

  1. Vorteils-Abo
  2. Probe-Abo
  3. Studenten-Abo
  4. Geschenk-Abo

Bei diesen Möglichkeiten kannst du das passende Abo für dich finden, das nicht nur komfortabel, sondern auch risikofrei ist, denn es ist problemlos kündbar.

von

(Bilder: Screenshots von zeitabo.de)